Scherenzuganlage

Die ideale Vorhangzuganlage für Theater- und Mehrzweckbühnen

Vorhangsystem Schneider Scherenzug SCH250

Der Vorteil   Das Faltenbild des Vorhangs verändert sich beim Öffnen und Schließen exakt gleichmäßig. Die Vorhangfalten stehen somit immer in einem synchron gehaltenen Abstand und es ist keine Stapelbildung beim Öffnen für den Zuschauer zu sehen.

Öffnungsarten   Der SCH250 kann im Format Wagner, italienisch, deutsch oder griechisch den Vorhang verfahren. Eine Kombination ist ebenfalls problemlos möglich.

Geräuschlos   Um ein fast geräuschloses Verfahren der Scheren zu gewährleisten, wird der Scherenzug mit kugelgelagerten Doppellaufrollen auf einer speziell gefertigten Kunststoffschiene montiert. Die Laufschienen-Konstruktion besteht aus zwei U-Trägern, die durch Spezial-Stahlprofile verwindungssteif mit den Lauf- und Führungsschienen verbunden sind.

Schere   Jeder Drehpunkt der Scheren hat ein Lager mit Dauerfettschmierung und ist daher wartungsfrei. Jede Schere hat eine leicht bewegliche Aufhängelasche mit großer Bohrung für eine einfache Befestigung des Hauptvorhangs.

Lehre   Durch besondere Konstruktionsmerkmale ist die kleinstmögliche Stapelbreite erreicht worden. Außerdem kann durch Anordnung der Seilumlenkrollen innerhalb der Laufbahnkonstruktion weiterer Platz eingespart werden.

Montage   Die Aufhängung der Anlage ist mit einem frei wählbaren Abstand bis zu 4 m auch als Prospektzug einsetzbar. Somit ist das Ein- und Ausbinden des Vorhangs problemlos zu meistern.

Menü